Circular Economy

Das ZDW beteiligt sich an verschiedenen Initiativen zum Thema Circular Economy (CE). Aktuell arbeiten wir an der datentechnischen Abbildung einer Supply Chain. Das Ziel ist der Aufbau eines Produktlebenszyklus unter dem Aspekt der CE. 

Zudem wird ein prototypischer zirkulärer Prozess aufgebaut, welcher die Möglichkeiten von Data in Motion zur Realisierung von CE aufzeigen soll. Konkret wird eine Prozesskette bestehend aus einem 3D-Drucker, einem Schredder und einem Extruder zur Herstellung von Filament betrachtet. Dazu hat das ZDW einen Extruder der Firma 3devo beschafft und wird diesen in den nächsten Wochen in Betrieb nehmen. 

Bei Fragen rund um das Thema CE stehen wir gerne zur Verfügung.

Artikel im Handelsblatt

Das Handelsblatt hat am 20.03.2023 über ein gemeinsames Projekt im Bereich Augmented Reality (AR) berichtet. Sven Hoffmann hat zusammen mit dem Unternehmen Slawinski & Co. GmbH eine AR-Anwendung für die HoloLens zur Unterstützung eines Fertigungsprozesses entwickelt. Der Bericht des Handelsblattes wirft einen Blick auf AR-Anwendungen in der Industrie und stellt auch unser Projekt zusammenfassend vor.

Der Artikel ist hier zu finden: https://www.handelsblatt.com/unternehmen/nachhaltigkeit/datenbrillen-extended-reality-an-der-drehbank/29046994.html

Bei Fragen rund um das Thema AR stehen wir gerne zur Verfügung.

 

Mitgliederversammlung 2023

Sehr geehrte Mitglieder des ZDW,

wir möchten Sie alle ganz herzlich zur Mitgliederversammlung des ZDW einladen.

Diese findet am 28.04.2023 um 16 Uhr statt.

Die Veranstaltung wird im Raum US-F 104 der Universität Siegen (Ludwig Wittgenstein Haus, Campus Unteres Schloss) stattfinden. Hier finden Sie einen Lageplan der Universität. Die Parkhäuser Altstadt, Rathaus-Markt oder Unteres Schloss (Karstadt) bieten sich in unmittelbarer Nähe an.

Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte:

TOP 1: Jahresbericht und Entlastung des Vorstands
TOP 2: Agenda des ZDW in 2023
TOP 3: Netzwerkaktivitäten und Joint-Ventures des ZDW
TOP 4: Themenfeld „Digitale und nachhaltige Zusammenarbeit“
TOP 5: Mitgliedersituation
TOP 6: Sonstiges

Bitte teilen Sie uns doch per Mail an gf@zentrum-digitalisierung.de mit, ob Sie an der Mitgliedsversammlung teilnehmen können!

Viele Grüße,

Ihr ZDW

Geschäftsführerwechsel

Bereits im September ist Marc Gerbracht aus der Geschäftsführung der ZDW Südwestfalen GmbH auf eigenen Wunsch ausgetreten und auch Nico Vitt wird diesen Schritt zum 31.12.2022 vollziehen. Als Nachfolger ist Sven Hoffmann ein sehr kompetenter und gut vernetzter Ansprechpartner für Sie. Unter der folgenden Seite finden Sie seinen akademischen und beruflichen Werdegang: https://www.wineme.uni-siegen.de/team/hoffmann/

Gemeinsam mit Walter Schäfer hat Sven Hoffmann bereits viele Projekte rund um die Einführung von ERP-Software bei regionalen Unternehmen durchgeführt und stellt diese Erfahrung auch im ZDW zur Verfügung.

Sven Hoffmann ist darüber hinaus sehr erfahren mit jeglicher Form der wissenschaftlichen Arbeitsweise und freut sich, die Mitglieder persönlich kennen zu lernen. Wir bedanken uns bei Sven Hoffmann, dass er den Schritt geht und die Geschäftsführung übernimmt und wünschen ihm alles Gute auf seinem Weg. 

Sie erreichen Sven Hoffmann unter s.hoffmann@zentrum-digitalisierung.de.

Frohe Weihnachen und ein erfolgreiches Jahr 2023

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles Gute für 2023 und hoffen, dass Sie gut in das neue Jahr einsteigen werden. Für 2023 hoffen wir auf eine weiterhin gute und produktive Zusammenarbeit und stehen für Sie wie gewohnt als Ansprechpartner zu Fragen rund um die Digitalisierung, Anbindung an die Hochschulinfrastruktur und weitere Themen gerne zur Verfügung. 

(Das Bild oben ist KI-generiert mit DALL-E (https://labs.openai.com/) und dem Input “A snowy landscape with a university and merry christmas slogan”.)

Rückblick auf die SWD22

Die SWD am 28.09.2022 war ein großer Erfolg. Mit dem leicht gekürzten Nachmittagsprogramm konnten die Vorträge und Demonstratoren mit viel Energie präsentiert werden und viele neue Kontakte zwischen Ausstellern, Vortragenden und Besuchern geknüpft werden.

Zunächst gab es eine Begrüßung per Video von Dirk Wiese, Mitglied des Deutschen Bundestag und stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion, der ausdrücklich die Arbeiten des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Siegen lobte. 

Im anschließenden Podiumsgespräch moderierte Inger Korflür von der sustain consult-Beratungsges. für nachhaltige Wirtschaftsentwicklung mbH die Themen rund um Nachhaltigkeit, Sozialpartnerschaftlichkeit und aktuelle Herausforderungen für Betriebe zwischen Marcus Adler von Slawinski & Co. GmbH und Gabi Schilling von der IG Metall.

Dr. Muhamed Kudic gab einen kurzen Rückblick auf die vergangenen 5 Jahre des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Siegen und wie die Arbeiten des Zentrums in der Region angekommen sind und wie es weiter geht. 

Die anschließenden Vorträge waren vielfältig und konnten viele Themen rund um die Digitalisierung abdecken. Als Abschluss haben Prof. Dr. Volker Wulf, Prorektor für Regionales und Digitales, und Willi Brase als ehemaliges Mitglied des Deutschen Bundestages für die SPD die Gespräche auf den vergangenen Weg, aktuelle Herausforderungen und zukünftige Arbeiten zwischen Universität, Region und Unternehmen gelenkt. 

Das abschließende Büffet wird dann gerne angenommen und alle Beteiligten konnten sich noch einmal untereinander austauchen. 

Wir blicken auf eine gelungene Veranstaltung zurück und freuen uns auch bei der nächsten SWD auf Ihren Besuch!

SWD 2022

Die Südwestfalen Digital nähert sich und wir laden Sie herzlich zur Veranstaltung ein, die gleichzeitig die Abschlussveranstaltung des Projekts „Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Siegen“ sein wird. Weitere Infos finden Sie hier: http://südwestfalen-digital.de/

Es erwarten Sie spannende Vorträge und Zeit zum Vernetzen. Für bestes Catering ist natürlich gesorgt.

Mitgliedsversammlung 2022

Sehr geehrte Mitglieder des ZDW,

wir möchten Sie alle ganz herzlich zur Mitgliedsversammlung des ZDW einladen.

Diese findet am 25.04.2022 um 17 Uhr statt.

Die Veranstaltung wird im Raum US-C 101 im neuen Hörsaalzentrum am Unteren Schloss. Hier finden Sie einen Lageplan der Universität. Der Eingang befindet sich auf der Seite des Schlosshofs. Die Parkhäuser Altstadt, Rathaus-Markt oder Unteres Schloss (Karstadt) bieten sich in unmittelbarer Nähe an.

Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte:

TOP 1: Jahresbericht und Entlastung des Vorstands
TOP 2: Wahl eines neuen Vorstands
TOP 3: Agenda des ZDW in 2022 (kommende Veranstaltungen)
TOP 4: Netzwerkaktivitäten und Joint-Ventures des ZDW
TOP 5: Mitgliedersituation
TOP 6: Sonstiges

Bitte teilen Sie uns doch per Mail an gf@zentrum-digitalisierung.de mit, ob Sie an der Mitgliedsversammlung teilnehmen können! Das hilft uns bei der Planung auch bzgl. der aktuellen Hygienevorschriften.

Freundliche Grüße,

Ihr ZDW

Ihre Fragen rund um IT-Sicherheit und Förderung

Wir möchten auf die Innovationswerkstatt 2.0 – Online-Sprechtag zu Digitalisierung und Fördermöglichkeiten (IT-Sicherheit) am 16.03.2022 aufmerksam machen.

Einmal im Monat bieten das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Siegen und der Kreis Siegen-Wittgenstein kleinen und mittleren Unternehmen Online-Sprechtage zu verschiedenen Themen an. Sie können sich für einstündige Einzelsprechstunden anmelden und gemeinsam mit den Expert:innen des Kompetenzzentrums und der Beschäftigungsförderung ihre Digitalisierungsvorhaben sowie entsprechende Fördermöglichkeiten besprechen. Ganz egal, ob Sie sich allgemein informieren möchten oder schon konkrete Ideen haben, ob Sie bereits Erfahrungen gesammelt haben oder noch ganz am Anfang stehen – Sie bekommen die nötigen Informationen und Ihre individuellen Fragen werden geklärt.

Thema am 16.03.2022, 9:00 – 15:00 Uhr : IT-Sicherheit

Dieser Online-Sprechtag findet zum Thema IT-Sicherheit statt. In den Einzelsprechstunden informiert Nico Vitt, IT-Sicherheitsexperte des Kompetenzzentrums, Sie rund um das Thema IT-Sicherheit und beantwortet Ihre Fragen, zum Beispiel zum Schutz vor Hackerangriffen, möglichen Schwachstellen sowie geeigneten Maßnahmen. Josefine Zilke ist beim Kreis Ansprechpartnerin für Förderprogramme. Sie informiert über passende Fördermittel, gibt Tipps, wie Sie das passende Förderprogramm finden und einen entsprechenden Antrag stellen können. Die Sprechstunden sind individuell und richten sich nach Ihren Fragen und Informationsbedürfnissen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Über den Link können Sie sich anmelden.

Die ZDW Südwestfalen GmbH unterstützt neben der Industrie und Handelskammer Siegen, der Handwerkskammer Südwestfalen, der Kreishandwerkerschaft Westfalen Süd und den Arbeitgeberverbänden Siegen-Wittgenstein dieses Angebot.

Weitere Termine zu anderen Themen folgen.

SWD21 erfolgreich durchgeführt

Gemeinsam mit dem Siegener Mittelstandsinstitut (SMI) haben wir die Südwestfalen Digital 2021 (SWD21) erfolgreich durchgeführt. Wir konnten insgesamt ca. 80 Teilnehmende verzeichnen, die in den Sessions am Vormittag anwesend waren. Dabei waren alle Räume gut gesetzt, was uns zeigt, dass die präsentierten Themen durchweg interessant waren. Auch das Feedback, welches uns erreichte, zeigte, dass die Themenauswahl und Programmgestaltung passend und interessant war. Die Workshops am Nachmittag waren ebenfalls gut besucht und haben das Programm mit noch ein paar tieferen Einblicken abgerundet.

Die Grußworte und Keynotes wurden stark diskutiert und wir danken den Vortragenden ausdrücklich für die hohe Qualität an Beiträgen.

Die SWD wird weitergeführt und wir freuen uns auf eine Veranstaltung in Präsenz spätestens in 2023.